Therapie-Sitzung

CONcordia ist im römischen Reich die Göttin der Eintracht und Einheit. Eintracht ist die friedliche Zusammenarbeit in einer Gruppe.
Dazu will CONcordia Mediation einen Beitrag leisten.

Luftaufnahme von gebogenem Fluss

CONcordia Mediation

Kennen Sie die Situation als Führungskraft?

 

Es scheint alles bereits gesagt. Alle vernünftigen Argumente ausgetauscht. Trotzdem scheint die Situation festgefahren und Sie wissen nicht mehr wirklich weiter! Jeder Tag "Stillstand" kostet Zeit und Geld.

 

Genau in solchen Situationen kann es hilfreich sein, mit einer neutralen Sicht "von Aussen" und einem methodischen Vorgehen (MEDIATION), neue Perspektiven zu entwickeln.

über Andreas Salcher

Dank der einzigartigen Möglichkeit in verschiedenen Funktionen und Ausbildungen, viele Erfahrungen sammeln zu dürfen, bin ich heute in der Lage, scheinbar verfahrene Situationen wieder in Bewegung zu bringen. Das Handwerkzeug der Mediation spielt dabei natürlich eine zentrale Rolle. Mein Wissen aus der Organisationsentwicklung und -beratung bietet dabei eine optimale Basis für eine nachhaltige Lösung.

Andreas_2_edited.jpg

„Man kann nicht nicht kommunizieren“

Paul Watzlawick

Dienstleistungen

Erstgespräch

Schaffen wir gemeinsam eine erste Orientierung

Nach diesem kostenlosen Erstkontakt sind Sie in der Lage zu entscheiden, ob Mediation die passende Methode ist. Für mich ist dieser Kontakt wichtig um eine erste Einschätzung zur Konfliktsituation machen zu können. Darauf aufbauend erfolgt dann das Angebot für einen konkreten unterstützenden Prozess.

Therapie-Sitzung
Touchscreen Computer

Coaching-Session für Führungskräfte

Wieder handlungsfähig werden

Sie möchten besser verstehen was gerade in Ihrer Abteilung, in Ihrem Projekt oder in den Beziehungen zu den Mitarbeitenden Ihrer Abteilung passiert? Mit den richtigen Fragen unterstütze ich Sie dabei neue Sichtweisen und Einsichten zu bekommen. Sie erkennen dabei mögliche Blockaden und können im geschützten Rahmen Ideen ausprobieren die eine positive Entwicklung ermöglichen.

Mediation

Konflikte wirkungsvoll lösen

Abhängig von der Konfliktsituation sind verschiedene Methoden und Interventionen hilfreich. Der Verlauf und die Dauer einer Mediation sind nur schwer vorauszusagen, weil die Situationen oft sehr dynamisch sind. Die Dauer ist auch davon abhängig wie viele Personen in den Konflikt involviert sind. Je nach Konflikt und Eskalationsstufe kann es sinnvoll sein mit Einzelgesprächen zu starten um dann schrittweise die Parteien an einen Tisch zu bringen. Dabei kann es auch hiflreich sein, wenn einzelne Prozessschritte durch ein Team aus Mediatoren begleitet wird.

Giving a Presentation

Organisationsentwicklung

Nachhaltige Lösung für das Unternehmen

Nachdem mittels einer Mediation die ersten Symptome erfolgreich bearbeitet werden konnten, ein wenig "Ruhe" eingekehrt ist, kommen häufig auch die eigentlichen Ursachen zum Vorschein.

 

Nach meiner Erfahrung haben viele Konflikte im Unternehmen ihren Ursprung in der Organisation oder an der Grenze der Organisation zur sich verändernden Umwelt. Es entsteht ein "Ungleichgewicht". 

Das gemeinsam festzustellen und wieder ein neues Gleichgewicht herzustellen ist ein längerer Prozess. Als Organisationsentwickler macht es mir Spass solche Prozesse begleiten zu dürfen. 

St. Galler Nachfolge-Modell

Faire Lösung für Unternehmen & Familie

Seit über 15 Jahren beschäftige ich mich intensiv mit dem Thema Unternehmensnachfolge und wie man die individuellen Prozesse gestalten muss, um am Ende eine faire Lösung für den Übergeber, Übernehmer und das Unternehmen zu finden.

In jedem Unternehmerleben gibt es unglaublich schöne und sehr schwierige Phasen. Diese 8er Bahn, die jeder Unternehmer kennt, beginnt mit der Gründung und endet mit der Nachfolge. Im Nachfolgeprozess muss der Unternehmer viele schwierige Entscheidungen treffen und da ist es gut, ein erfahrenes Beraterteam, wie die St. Galler Nachfolge an seiner Seite zu haben.

SGNAFO_Nachfolge_Expertise_cmyk.png
 

Orte für Veränderung

Veränderung schafft neue Perspektiven 

Genau so wichtig wie der Veränderungsprozess, ist die Umgebung in der diese Veränderungen erarbeitet und diskutiert werden. 

Unsere Erfahrung ist, dass ein Wechsel der Perspektiven einfacher gelingt, wenn man dazu bewußt aus dem gewohnten Alltag und Umgebung "ausbricht". 

Einen solchen Ort zum "ausbrechen" und Perspektivenwechsel habe ich mit dem Basilikasaal in Bildstein gefunden. Gerne berücksichtige ich daher diesen besonderen Ort bei Workshops.

Logo-Basilikasaal_mit-Claim_4C_v01-600x1
Arbeiten im Büro

Kontakt

Einödstrasse 10 

A-6923 Lauterach

+43 (0) 699 125 63 468

Concordia Mediation, Einödstrasse 10, A - 6923 Lauterach, +43 699 125 63 468, andreas.salcher@concordia-mediation.at

  • LinkedIn